Nutraclipse Alpha Drive Xtreme im Test

0

Nutraclipse Alpha Drive Xtreme
Seit Alpha Drive ist NutraClipse ist vielen Booster Fans ein fester Begriff. Mit dem Alpha Drive Xtreme hat der Hersteller einen weiteren Booster in sein Sortiment aufgenommen. Wir zeigen dir in unserem Test, was der neue DMHA Booster zu bieten hat. Direkt zum Fazit

39,90 EUR

Amazon

Löslichkeit und Geschmack

Der Alpha Drive Xtreme ist in den drei Geschmacksrichtungen Cotton Candy, Strawberry Kiwi und Grape verfügbar. Wir haben uns bei unserem Test für die Sorte Strawberry Kiwi entschieden. Der Geschmack ist sehr künstlich und süß, für einen Hardcore Booster allerdings akzeptabel. Natürlich darf man sich aber auch hier kein Genusserlebnis erhoffen. Positiv fällt auf, dass sich das Pulver problemlos und vollständig auflöst. Die Löslichkeit ist so gut, dass man das Pulver selbst mit wenig Wasser in einem Glas verrühren kann. Zudem hat NutraClipse auch einen neuen Scoop eingeführt, der die Pulverdosierung erleichtern soll. Das sehen wir eher gegenteilig. Nutraclipse Alpha Drive Xtreme

Inhaltsstoffe

Beim Alpha Drive Xtreme setzt NutraClipse auf DMHA. Daneben kommen für den Fokus und die Performance auch noch N-Acetyl-L-Tyrosin, Synephrin und Koffein zum Einsatz. Gewohntermaßen verrät NutraClipse auch hier keine genauen Mengenangaben und verschleiert die Wirkstoffe hinter einer Proprietary Blend. Der Pump soll durch das Agmatin und Citrullin erhöht werden und das Theophyllin soll für eine verbesserte Atmung sorgen. Zudem enthält der Alpha Drive Booster auch noch Di-Creatin und Beta-Alanin, deren Dosierung jedoch wohl so gering ist, dass sie kaum spürbar sind. Zusammen ergaben die Inhaltsstoffe eine 9g schweren Portion, die zumindest auf dem Label einen potenten Eindruck macht.

Die Wirkung im Überblick

Fokus

Die Stärke des Alpha Drive Xtreme ist eindeutig sein Fokus. Schon wenige Minuten nach der Einnahme erhöht sich die Fokussierung und man ist vollkommen im Element. Bei dem Tunnelblick, den man durch zwei Portionen Alpha Drive Xtreme bekommt, können nur die wenigsten Booster mithalten. Wenn sich der Fokus erst einmal einstellt, bringt einen beim Workout nichts mehr aus der Spur.

Muskel-Pump

Da NutraClipse sein Hauptaugenmerk auf den Fokus gesetzt hat, bleibt für den Pump nicht mehr viel übrig. Das für den Pump notwendige Citrullin ist bei dieser Mischung leider zu niedrig dosiert, als dass es sich effizient auswirken könnte. Vergleichbare Produkte schneiden hier deutlich besser ab.

Energie

Dafür kann Alpha Drive Xtreme wiederum beim Thema Energie richtig überzeugen. In weniger als 30 Minuten gibt der Booster ordentlich Gas. Man verspürt ein leichtes Kribbeln durch das Beta Alanin, während der Tatendrang zunimmt. Insgesamt ist das Energielevel so stark, dass man nur noch schwer mit dem Training aufhören kann.

Crash / Nebenwirkungen

Wer etwas härter ans Workout rangehen möchte und wie wir bei unserem Test auf zwei volle Portionen hochdosiert, kann einen leichten Crash wahrnehmen. Jedoch ist dieses Down eher darauf zurückzuführen, dass man mit einer solchen Dosierung einfach extremer trainiert. Bei normaler Dosierung waren hingegen keine Nebenwirkungen feststellbar. Weder ein Crash noch ein leichtes Down war nach dem Training zu spüren. So bietet sich Alpha Drive sogar zur morgendlichen Einnahme an, da man den ganzen Tag über von der erhöhten Produktivität und Euphorie profitieren kann.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Dose kann man bereits ab 34,90 EUR bei diversen Händlern erhalten. Die Packung beinhaltet 270g, was genau 30 Portionen entspricht. So kommt man zu einem Preis von 1,16 EUR pro Portion. Für einen so effektiven Booster ist das sicher ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerade weil eine Portion pro Training ausreicht, kommt man mit der Dose längere Zeit aus.

Für wen ist Alpha Drive Xtreme geeignet?

Aufgrund der starken Wirkung ist dieser Booster vor allem für erfahrene Athleten geeignet. Wie vom Hersteller empfohlen sollte Alpha Drive nur vor einer Trainingseinheit eingenommen werden. Grundsätzlich sollten keine Stim Booster vor jedem einzelnen Workout verwendet werden. Außerdem sollte auf die Einnahme in den späten Abendstunden (bzw. kurze Zeit vor dem Schlaf) verzeichtet werden, um der eigenen Regeneration nicht zu schaden. Aufgepasst: Da ein Dopingtest nach dem Konsum des Alpha Drive Xtreme positiv ausschlagen könnte, wird auch Wettkampfathleten vor seiner Einnahme abgeraten.

Fazit

Der Alpha Drive Xtreme ist ein starker Booster, der hält was er verspricht. Er liefert einen unvergleichlichen Fokus, gepaart mit einer satten Energieladung und kommt dabei ohne einen Crash aus. Zudem ist der Geschmack akzeptabel und das Pulver löst sich problemlos auf. Durch diese Effizienz macht er auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis eine gute Figur. Wer einen starken Stim-Booster sucht und dabei keinen Wert auf einen verbesserten Pump legt, der ist mit dem Alpha Drive Xtreme sehr gut bedient.

39,90 EUR

Amazon

Noch mehr Booster findest du in unserem Booster Test.

Bewertung

8.0 GESAMTNOTE
  • ZUSAMMENSETZUNG / INHALTSSTOFFE 8
  • LÖSLICHKEIT / GESCHMACK 7
  • WIRKUNG 8
  • PREIS-LEISTUNG 9