S.U. Royal Flavour Geschmackspulver im Test

0

Royal FlavourProteinpulver hat bei vielen Fitness Fans einen festen Platz im Ernährungsplan – der Geschmack, ob Schoko, Vanille oder neutral, kann aber schnell langweilig werden. Und wer will schon mehrere Riesenpackungen Proteinpulver in verschiedenen Geschmacksrichtungen in der Küche stehen haben?!

Das Royal Flavour Geschmackspulver von Supplement Union löst dieses Problem und bringt dazu noch weitere Vorteile mit sich. So kannst du beispielsweise Kaffee, Magerquark, Naturjoghurt und Backwaren damit aromatisieren. Aber kann Royal Flavour auch qualitativ überzeugen? In unserem Review erfährst du es.

Nährwerte und Inhaltsstoffe

Ballaststoffe, Aroma und Sucralose bestimmen die in jedem Fall rein vegetarischen Zutaten des Royal Flavours. Darüber hinaus sind einige Sorten sogar vegan.

Für dich vielleicht mehr von Interesse: Mit einer großen Portion von 5 Gramm werden gerade einmal 8 bis 20 kcal zu deinem Speiseplan hinzuaddiert. Diese Menge verträgt auch die strengste Low Carb Diät problemlos. Immerhin benötigst du dank des intensiven Aromas von Royal Flavour keine Wagenladung des Pulvers, sondern lediglich eine Prise.

Nährwerte (Beispiel Vanille-Cookies)pro Portion (5 g)
Brennwert14 kcal
Protein< 0,1 g
Kohlenhydrate1,8 g
– davon Zucker0,2 g
Fett0,1 g
Ballaststoffe2,5 g

Apropos Aroma…

Geschmack

Vanille-Cookies, Tiramisu, Marzipan oder Kaugummi: Das Royal Flavour bietet umfassende Vielfalt und ungewöhnliche Geschmacksrichtungen. Daher verzichten wir an dieser Stelle auch darauf, dich mit der Auflistung der mittlerweile 68 Sorten zu langweilen.

In jedem Fall sind Geschmack und Aroma überzeugend. Selbst dann, wenn du dich nicht mit dem Geruch von purem Naturjoghurt und Co. anfreunden kannst, kann Royal Flavour also hilfreich sein. Schließlich isst auch die Nase mit.

Allerdings gibt es hier durchaus Unterschiede bei den jeweiligen Sorten. Manche überzeugen schlicht mehr als andere. Das kann allerdings individuell ganz verschieden ausfallen.

Löslichkeit

Das feine, pudrige Royal Flavour verteilt sich gleichmäßig in Shakes, Smoothies, Quark, Teig, Joghurt und vielem mehr. Dafür sind gerade mal ein paar rührende Bewegungen nötig. Denn die Löslichkeit kann auf ganzer Linie überzeugen.

Auf das gründliche Rühren solltest du aber auch bei Royal Flavour nicht verzichten. Ebenso wie bei Flavdrops oder Proteinpulver an sich, ist das Durchmischen unerlässlich. Anderenfalls könnte auf drei fade Löffel eine Geschmacksexplosion der unangenehmen Sorte folgen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine 250g Dose ergibt 50 Portionen. Eine große Portion des Pulvers – also 5 Gramm – kostet rund 30 Cent. Wirklich billig ist das nicht. Dafür bekommst du aber einen überzeugenden Geschmack und Geruch geboten und musst nach dem Mixen nicht sofort alles verschlingen bevor das Aromapulver klumpt. Auch beim Mischen musst du dich nicht abmühen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier also.

Fazit: Unsere Erfahrung mit dem S.U. Royal Flavour Geschmackspulver

Royal Flavour bringt Geschmack, Aroma und Schwung in langweilige und neutrale Speisen. Und das mit wenigen Kalorien. Mit guter Löslichkeit und großer Geschmacksvielfalt überzeugt das Produkt auf ganzer Linie und reißt dabei kein Loch in dein Budget. Das Aromapulver ist also definitiv eine Empfehlung wert.

Preis prüfen …
Mic's Body Shop

Bewertung

90% Gesamtnote
  • Löslichkeit 90 %
  • Geschmack 90 %
  • Nährwerte / Inhaltsstoffe 90 %