BSN NO Xplode 3.0 im Test

0

BSN NO XplodeMit der ersten Version des NO Xplode konnte BSN viele Booster-Fans überzeugen – bis die Inhaltsstoffe schließlich dafür sorgten, dass die originale Version in der EU nicht mehr verkauft werden durfte. Nach einer zweiten Version mit veränderter Rezeptur, brachte BSN mit dem NO Xplode Pre-Workout Igniter schließlich die Version 3.0 des Trainingsboosters heraus. Wir haben uns die aktuelle Version genauer angeshen und verraten dir, was du erwartet kann. Direkt zum Fazit

Löslichkeit und Geschmack

Zusammen mit 300 ml. Wasser löst sich das Pulver beim shaken problemlos auf. Störend ist jedoch, das der BSN NO Xplode 3.0 relativ stark schäumt. Tipp: Den Shaker vor dem Trinken einfach zwei Minuten stehen lassen und der Schaum löst sich nahezu vollständig auf.

NO Xplode 3.0 ist in sechs Geschmacksrichtungen erhältlich – wir haben Watermelon und Green Apple getestet. Beide Sorten schmecken süß und fruchtig, und lassen sich auch noch nach mehrmaliger Einnahme gut trinken. Von einer Geschmacksexplosion kann man hier allerdings nicht sprechen. Damit erfüllt der NO Xplode 3.0 die Mindestvoraussetzungen, die ein Booster in Sachen Löslichkeit und Geschmack mit sich bringen sollte.

Inhaltsstoffe

Ein Blick auf das Etikett zeigt: Keine Proprietary Blend! Bei der neuen Version, wurden alle Inhaltsstoffe transparent aufgelistet. Allerdings werden die einzelnen Mengenangaben pro 2 Scoops angegeben – das kann auf den ersten Blick irreführend wirken. Um die optimale Wirkung zu erzielen, sind jedoch ohnehin zwei Scoops erforderlich.

NO Xplode 3.0 Nährwerte

Die Formel des NO Xplode 3.0 stellt sich als relativ vitaminreich heraus. Das ist sicher nicht negativ, trägt aber nichts zu der eigentlichen Wirkung des Boosters bei.

Während Arginin, Lycin, Lysin und Tyrosin noch sinnvoll dosiert sind, liegen Creatin, Beta Alanin und diverse Pflanzenextrakte nur niedrig dosiert vor. Koffein ist mit 150 mg pro Scoop in moderater Menge enthalten, bei zwei Scoops werden es immerhin 300 mg. Es wird also schon vor der Einnahme deutlich, dass für die meisten Personen zwei Scoops eine angemessene Portion darstellen.

Wirkung und Nebenwirkungen

Schon nach einem Blick auf die Inhaltsstoffe zeigt sich, dass der Booster eher für Gelegenheitsverwender geeignet ist und Booster-Junkies hier nicht viel erwarten können. Bei der Fokussierung wird zwar duch 300 mg Koffein eine kleine Veränderung zu spüren sein, insgesamt wird sich das aber im Rahmen halten – so, wie man es von einem “normalen” Booster eben erwartet. Beim Training konnten wir eine keine wesentlich verbesserte Trainingsintensität feststellen. Dafür sorgte die hohe Dosierung des Arginin durchaus für einen verbeserten Pump-Effekt – in dieser Kategorie hat der BSN NO Xplode 3.0 definitiv seine Stärke. Dass angesichts der Zusammensetzung kein Crash zu erwarten ist, sollte klar sein und macht den Booster zu einem idealen Pre-Workout Supplement für Gelegenheitsverwender.

Fazit: Unsere Erfahrung mit dem NO Xplode 3.0 Booster

Der BSN NO Xplode 3.0 ist ein Booster, der vor allen Dingen für einen verbesserten Muskelpump sorgt und dabei Fokus und Energie in moderatem Maße mitliefert. Insgesamt ein solider Booster zur regelmäßigen Einnahme, von dem keine Wunder erwartet werden können.

Weitere Booster findest du in unserer Topliste

Bewertung

5.8 Gesamtnote
  • ZUSAMMENSETZUNG / INHALTSSTOFFE 6
  • LÖSLICHKEIT / GESCHMACK 7
  • WIRKUNG 5
  • PREIS-LEISTUNG 5