ESN Designer Whey im Test

0

ESN Designer Whey
Mit dem ESN Designer Whey liefert Fitmart eines der hierzulande beliebtesten Whey Proteinpulver. Als eines der meistgekauften Proteine mit dem Siegel “Made in Germany” und eingetragen auf der Kölner Liste, kann es auf den ersten Blick überzeugen. Doch hält sich dieser Eindruck auch bei wirklich relevanten Kriterien wie dem Geschmack, der Löslichkeit und den Nährwerten? Wir haben das Designer Whey genauer unter die Lupe genommen und verraten dir ob sich der Kauf lohnt. Direkt zum Fazit

Inhaltsstoffe und Nährwerte

Während viele Hersteller aus der genauen Zusammensetzung ihrer Proteinpulver ein gut gehütetes Geheimnis machen, legt der Hersteller hier alles offen. Von der Zutatenliste bis zum genauen Mischverhältnis von Whey Konzentrat und Isolat wird genau angegeben, was im ESN Designer Whey enthalten ist. Durch die Mischung aus Konzentrat mit über 30% Isolat wird, abhängig von der Geschmacksrichtung, ein Proteingehalt von insgesamt ca. 80% erreicht. Zudem ist der Anteil an Fett und Kohlenhydraten sehr gering (dazu gleich mehr). Die Katze im Sack kauft hier also niemand.

Um die Produktvergleichbarkeit zu gewährleisten, wurden auch hier die klassischen Geschmacksrichtungen “Vanilla Classic” und “Double Chocolate” getestet.

Bei einer in Wasser gelösten Portion des Proteinpulvers, also 30 Gramm, zeigen sich bei beiden Geschmacksrichtungen ein jeweils geringer Anteil an Fett und Kohlenhydraten. Beim Vanilla Classic Aroma kommen gerade einmal 1,65 Gramm Fett mit lediglich 0,57Gramm gesättigten Fettsäuren in den Shaker. Bei den Kohlenhydraten sind es 1,59 Gramm, davon 1,05 Gramm Zucker. Double Chocolate weist mit 1,8 Gramm und 1,86 etwas mehr Fett und Kohlenhydrate auf, hat aber dennoch insgesamt einen niedrigeren Brennwert.

Beide Varianten liefern eine ordentliche Portion Protein. 24 Gramm sind es bei der Geschmacksrichtung Vanilla Classic. Double Chocolate hat einen nicht zu verachtenden Eiweißgehalt von 22,5 Gramm.

NährwerteVanilla (Classic) pro 30 gDouble Chocolate pro 30 g
Brennwert489,9 kJ / 117 kcal479,4 kJ / 114,6 kcal
Fett1,7 g1,8 g
davon gesättigte Fettsäuren0,6 g0,75 g
Kohlenhydrate1,6 g1,86 g
davon Zucker1,1 g0,9 g
Protein24 g22,5 g
Salz0,06 g0,18 g

Aminosäurenbilanz

Eiweiß ist ja gut, schön und wichtig – aber wie sieht die Aminosäurebilanz des Designer Wheys im Detail aus?

Schon auf den ersten Blick wird klar, dass dieses Proteinpulver ein absolut stimmiges Verhältnis der einzelnen Aminosäuren bietet. Nahezu die Hälfte des Proteins besteht aus essenziellen Aminosäuren. Mehr als ein Fünftel wird von den wertvollen BCAAs bestritten.

Ebenfalls positiv: Der niedrige Glycin-Wert, ein normaler Glutaminsäure-Gehalt und der Verzicht auf zusätzlich hinzugefügtes Taurin. Das ESN Designer Whey Protein hat also wirklich eine hochwertige Zusammensetzung zu bieten.

Aminosäurenbilanzpro 100 g Protein
Alanin/alanine4,6 g
Arginin/arginine2,0 g
Asparaginsäure/aspartic acid11,0 g
Cystin/cysteine2,7 g
Glutaminsäure/glutamic acid17,0 g
Glycin/glycine1,2 g
Histidin/histidine1,5 g
Isoleucin/isoleucine6,1 g
Leucin/leucine11,2 g
Lysin/lysine9,4 g
Methionin/methionine1,8 g
Phenylalanin/phenlyalanine3,1 g
Prolin/proline5,0 g
Serin/serine4,7 g
Threonin/threonine7,8 g
Tryptophan/tryptophan1,7 g
Tyrosin/tyrosine3,2 g
Valin/valine6,0 g

Löslichkeit

In Wasser oder Milch – eine schnelle und optimale Löslichkeit ist bei einem Designer Whey Shake auf ganzer Linie gegeben. Selbst dann wenn das Mischungsverhältnis individuell abgestimmt oder das Proteinpulver zum Backen verwendet wird.

Einen potenziellen Minuspunkt gibt es aber, weil kein Messlöffel im Standbeutel vorhanden ist. Langfristig betrachtet ist das jedoch umweltschonend und ein wirklicher Nachteil entsteht dadurch auch nicht. Schließlich ergeben drei gestrichene Esslöffel etwa die 30 Gramm Portion, die für einen Shake angeraten ist.

Geschmack

Beim Geschmack geht es rund! Außer den bereits erwähnten Vanilla (Classic) und Double Chocolate ist das ESN Designer Whey in insgesamt über 30 Geschmacksrichtungen erhältlich. Unsere Empfehlung: Überzeugend, natürlich und gut getroffen sind vor allem die Schoko- und Fruchtaromen sowie die Kombinationen daraus. Wie bei allen Proteinpulvern wird die Variante mit Milch cremiger, doch auch mit Wasser vermischt schmeckt das Designer Whey hervorragend.

Bei den “aussergewöhnlichen” Sorten, wie Popcorn, ist das Resultat für unseren Geschmack etwas zu künstlich. Dennoch bieten diese Geschmacksvarianten Abwechslung und lassen sich auch gut kombinieren. Einzige Ausnahme ist der Candy Caramel Flavour, von dem wir so gar nicht überzeugt sind.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer gerne meckert wird hier enttäuscht: Mit einem Preis von 21,90 Euro für einen 1 kg Standbeutel liegt das ESN Designer Whey weit vorne.

Ein Standbeutel ergibt etwa 33 Portionen – das bedeutet einen absolut fairen Preis von ca. 0,65 Euro pro Scoop. Dennoch gibt es von uns einen kleinen Spar-Tipp: Kauf die größere Packung, denn hier sinkt der Kilopreis noch einmal deutlich. Entscheidet man sich direkt für einen 2,5 kg Big Pack, dann liegt der Preis pro Kilo bei rund 18 Euro. Zudem sind Produkte von ESN im Fitmart-Shop durch regelmäßige Rabatt-Aktionen zu besonders attraktiven Preisen erhältlich.

Hohe Qualität trotz günstigem Preis?

Was teuer ist, ist nicht immer gut – und was gut ist, muss nicht teuer sein. Bei dem ESN Designer Whey trifft das in den meisten Bereichen zu.

Eine hohe und verlässliche Qualität wird durch ständige Überwachung und freiwillige Analysen sichergestellt. Die Aminosäurenbilanz ist stimmig, Geschmack und Löslichkeit können überzeugen. Bei der Verpackung spart der Hersteller aber. Das ESN Designer Whey ist ausschließlich im Standbeutel erhältlich, der Zip Verschluss wirkt teilweise zickig, lässt sich nicht immer komfortabel schließen und einen Scoop gibt es auch nicht.

Doch auch wenn die Verpackung nicht die Bequemste ist: Unserer Meinung nach spart Fitmart an der richtigen Stelle. Was willst du mit einem Messbecher pro Packung, wenn du diese ohnehin nur wegwirfst oder in ein paar Monaten eine Sammlung damit aufmachen könntest?!

Füll das Proteinpulver um, wenn Dir der Kampf mit Zip Verschluss auf die Nerven geht. Verwende einen anderen Scoop oder wiege das Pulver ab. Schon sind diese vermeintlichen Probleme keine mehr.

Fazit: Das ESN Designer Whey ist unser Preis-Leistungs-Sieger!

Whey Shakes mit überzeugenden Nährwerten, optimal löslich, viel Abwechslung im Hinblick auf die Aromen und das Alles vergleichsweise kostengünstig. Den vielen Vorzügen stehen lediglich wenige Minuspunkte gegenüber. Das macht das ESN Designer Whey insgesamt zu einem absolut empfehlenswerten Proteinpulver.

Angebot ansehen …
fitmart
Angebot ansehen …
eBay

Weitere Whey Proteine findest du in unserer Topliste.

BEWERTUNG

8.8 GESAMTNOTE
  • INHALTSSTOFFE / ZUSAMMENSETZUNG 8
  • GESCHMACK 8
  • LÖSLICHKEIT 9
  • PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS 10